Kundenorientierung zählt bei Kleinfeld zur obersten Priorität. Gemäß unserer Unternehmensphilosophie richten wir unsere Aktivitäten intensiv nach den Bedürfnissen unserer Kunden aus. Sollte es dennoch einmal zu einer Falschlieferung oder zu beschädigter Ware kommen, bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir werden uns dann sofort darum kümmern und das Problem schnell für Sie lösen.

Anmeldung

Melden Sie Ihre Reklamation über das Service Formular weiter unten an.

Rückmeldung

Sie erhalten innerhalb von 48 Stunden eine Rückmeldung mit einem Lösungsvorschlag oder Zwischenstand.

Abschluss

Nach Abschluss Ihres Falls können Sie uns ein Feedback zur Abwicklung geben.

Freiwillige Warenrücknahme

Als freiwillige Serviceleistung nehmen wir auf Vereinbarung auch von Kleinfeld gelieferte mangelfreie Ware zurück, sofern ein Weiterverkauf an andere Kunden bzw. eine Rückgabe an den Hersteller möglich ist. Zur beschleunigten Abwicklung melden Sie uns Ihr Anliegen bitte vorzugsweise mit unserem Kundenservice-Formular.

Für schnelle Hilfe und Fragen zur Abwicklung Ihrer Reklamation steht Ihnen unser Service-Team jederzeit gerne unter der Tel. 0800-666 45 22 oder reklamation@kleinfeld-labor.com zur Verfügung.

Kosten

Hierfür berechnen wir eine Kostenbeteiligung (Rücknahmegebühr) in Höhe von 15 % des Warenwertes, jedoch mind. 28,00 € zzgl. MwSt sowie zusätzliche Transportkosten (siehe AGBs). Bei individuell für Sie bestellten Artikeln müssen wir ggf. vom Hersteller erhobene Gebühren oder Abschläge ebenfalls an Sie weiterbelasten.

Bedingungen

  • Rückgabewünsche oder Beanstandungen (Beanstandungen von offensichtlichen Mängeln: Gelieferte Menge / Ware weicht vom Lieferschein ab oder sichtbare Beschädigungen) werden innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt und vor Weiterverwendung der Ware an unser Kleinfeld Service-Team gemeldet.
  • Bei Transportschäden ist der von der Spedition / dem Paketdienst quittierte Übergabeschein mit einzureichen.
  • Verdeckte Mängel werden sofort nach deren Entdeckung gemeldet.
  • Rückgaben müssen sich in einem einwandfreien, unbenutzten Neuzustand befinden.
  • Die Original-Verpackung des Herstellers muss unversehrt sein und darf nicht beschriftet werden.
    (Ausnahmen: Beschädigter Artikel / Packstück, verdeckte Mängel oder Garantiefälle)
  • Die Ware darf nur mit einem ausgefüllten Kleinfeld-Rücknahmeschein zurückgesendet werden. Diesen erhalten Sie von unserem Kleinfeld-Service-Team.
  • Sollten die eben genannten Punkte nicht gewährleistet sein, ist eine Rücknahme der Ware bzw. Anerkennung der Reklamation nicht möglich.

Ausschluss

Sonderanfertigungen und Kühlware sind von Rücknahme und Umtausch grundsätzlich ausgeschlossen.

Kundenservice Formular

    Kontaktdaten:

    Auftragsdaten:

    Artikeldaten:

    Angelegenheit*
    zu viel geliefertzu wenig geliefertfalsche Ware geliefertbeschädigter Artikelbeschädigtes Packstück (Transportschaden): Bei Transportschäden ist der von der Spedition / dem Paketdienst quittierte Übergabeschein mit einzureichen.Artikel falsch bestellt / passt nicht: Die Original-Verpackung des Herstellers muss unversehrt sein und darf nicht beschriftet werden. (Ausnahmen: Beschädigter Artikel / Packstück, verdeckte Mängel oder Garantiefälle)Qualitätsmangel / Reparatur

    Ihr Wunsch auf:*
    NachlieferungUmtauschGutschriftWare wird übernommenGarantieKostenvoranschlagRückgabe ohne Gutschrift

    Wir werden Ihr Anliegen umgehend beantworten. Die Ware darf nur mit einem ausgefüllten Kleinfeld-Rücknahmeschein zurückgesendet werden. Diesen erhalten Sie von unserem Kleinfeld-Service-Team.